Seite auswählen

Strategieprozesse & Business-Development

Wir begleiten Sie bei der Neugestaltung und Optimierung von Strategieprozessen auf unterschiedlichen Unternehmensebenen. Als Coach und erfahrene Umsetzer sind wir sowohl in Unternehmen mit Wirtschaftszielen wie auch in Non-Profit-Organisationen tätig (z.B. Verbände, Sozialinstitutionen, Stiftungen etc.).

Wir setzen hierbei zum Beispiel die bewährten Methoden der Balance-Score-Card (BSC) wie auch das EFQM-Model ein.

Nutzen

  • Umsetzung der Unternehmensvision durch eine gemeinsame Zielrichtung.
  • Konzentration der Fähigkeiten und Ressourcen auf klare Zielsetzungen.
  • Commitment für zukünftige Leitplanken und Handlungsspielraum.

Erfolgsprinzipien

  • Konsequente Nutzung der zukünftigen Unternehmenschancen und Ausbau der Unternehmensstärken.
  • Kommunizierbarkeit und Verständlichkeit der strategischen Stossrichtungen und Ziele auf allen Führungsebenen.
  • Schaffung einer hohen Transparenz im Strategieentwicklungsprozess und späteren Führungsprozess durch die Geschäftsleitung.

Business-Development

Business-Development ist eine Führungsaufgabe, welche unter Einbezug der Kunden-/Markt-, Wettbewerbs- und Technologiesituation vernetzt zu betrachten ist. Fragestellungen wie: wo sind die Märkte der Zukunft oder wohin soll sich unser Unternehmen bzw. Geschäftsbereich hinentwickeln, stehen hierbei im Vordergrund. Dies hat grosse Auswirkungen auf den Ressourceneinsatz und die notwendigen Kompetenzen im Unternehmen.

Nutzen

  • Wir begleiten Sie, Ihre Kenntnisse über die eigenen Stärken/Schwächen, Chancen/Gefahren in bestehenden Business-Systemen und Produkt-/Marktbereichen zielbezogen und systematisch zu vertiefen.
  • Das zukünftige Business-System entwickeln.
  • Nachhaltige Innovationsstrategien zur Entwicklung bestehender und Erschliessung neuartiger Geschäftsfelder definieren.
  • Umsetzung von strategischen Produkt-/Marktinnovationen, Verständnis für attraktive Marketinginstrumente zur nachhaltigen Realisierung von Innovationsstrategien mit unseren Erfahrungen.

Erfolgsprinzipien

  • Intensive Kommunikation mit potenziellen Kunden und externen Experten.
  • Weiterentwicklung klar hinterfragter Kernkompetenzen in Technologie und Marketing.
  • Ausrichtung auf attraktive Marktsegmente und differenzierte Kundengruppen.
Share This